Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage
Über die sanfte Art dieser Therapieform nach Vodder nimmt man durch Entwässerung, Entschlackung und Gewebsernährung direkten Einfluss auf das Lymphsystem des ganzen Körpers und stärkt somit auch das gesamte Immunsystem.
Dauer: ca. 50 Min.
Lymphstauungen in Armen und Beinen bzw. Lymphödeme, denen jegliche Verletzungen zu Grunde liegen, sind mit der manuellen Lymphdrainage durch Grund- und Spezialgriffe erfolgreich zu behandeln. Aufgrund ihrer sehr guten Wirkung in der Genesung nach Operationen, Unfällen und Sportverletzungen hat die Manuelle Lymphdrainage auch auf diesen Gebieten eine große Bedeutung.
€ 67,--